MOB MANÖVER TOTAL

2 Tage Ostsee - Flensburg


Beschreibung:

MOB MANÖVER TOTAL. Wir freuen uns, mit diesem ganz neu entwickelten 2 Tage Kurs „MOB Manöver Total“ ein intensives und sehr lehrreiches Training anbieten zu können! Wir stellen euch in diesem Skippertraining die verschiedenen MOB Manöver vor und vergleichen dabei die Vor- und Nachteile. Die vorgestellten Manöver sind: Q-Wende, Quickstopp, Münchner Manöver, Hamburger Manöver, Reach-Tack-Reach (RYA), Gefahrenhalse, etc. Auch das wichtige Thema Recovering, also das an Bord holen der verunglückten Person wird hier thematisiert und geübt! Da wir das Training mit nur 4-5 Teilnehmern durchführen, ist ein maximaler Trainingserfolg garantiert. Der erfahrene Skipper ist sowohl Inhaber aller deutschen Lizenzen bis zum SHS, als auch RYA Yachtmaster Offshore, sowie RYA Cruising Instructor und ist langjährig als Ausbilder und Skipper tätig. Das Training findet auf einer top ausgestatteten Bavaria 34 mit BG-Abnahme statt!

Leistungen:

2-tägiges Intensiv-Skippertraining
1 Übernachtung in 2er-Kabinen

Nebenkosten:

Bordkasse
(Verpflegung, Hafengebühren, Diesel)
Endreinigung
eigene An- und Abreise

Termine:

16.09. – 17.09.24 – 3 Plätze verfügbar

Preis:

290€ pro Person

Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen:

Ostsee

Flensburg

MOB Manöver Total. Bei unserem IntensivTraining legen wir besonderen Wert auf ein individuelles, auf alle Teilnehmer abgestimmtes Training. Schwerpunkt des Törns sind die gängigen MOB-Manöver. Da in einer kleinen Crew mit max. 4 Personen trainiert wird, ist ein maximaler Trainingserfolg garantiert.

Bavaria Cruiser 34

"Loop"

Länge:
9,99m
Breite:
3,42m
Baujahr:
2016
Tiefgang:
1,95m
Kabinen:
3
Kojen:
6 + 2
Motorleistung:
30PS

Bavaria Cruiser 34

"Loop"

Segel:
Rollgenua, Lattengroß
Navigation:
GPS-Kartenplotter am Steuerstand, Autopilot, AIS Transponder…
Ausstattung:
Bugstrahlruder, Diesel Heizung, TV DBT2, DVD…
Sicherheit:
Feuerlöscher, Automatik-Rettungswesten, 2 Rettungsringe, Rettungsinsel, Notsignale, EPIRB…

MOB MANÖVER TOTAL

2 Tage Ostsee - Flensburg


Beschreibung:

MOB MANÖVER TOTAL. Wir freuen uns, mit diesem ganz neu entwickelten 2 Tage Kurs „MOB Manöver Total“ ein intensives und sehr lehrreiches Training anbieten zu können! Wir stellen euch in diesem Skippertraining die verschiedenen MOB Manöver vor und vergleichen dabei die Vor- und Nachteile. Die vorgestellten Manöver sind: Q-Wende, Quickstopp, Münchner Manöver, Hamburger Manöver, Reach-Tack-Reach (RYA), Gefahrenhalse, etc. Auch das wichtige Thema Recovering, also das an Bord holen der verunglückten Person wird hier thematisiert und geübt! Da wir das Training mit nur 4-5 Teilnehmern durchführen, ist ein maximaler Trainingserfolg garantiert. Der erfahrene Skipper ist sowohl Inhaber aller deutschen Lizenzen bis zum SHS, als auch RYA Yachtmaster Offshore, sowie RYA Cruising Instructor und ist langjährig als Ausbilder und Skipper tätig. Das Training findet auf einer top ausgestatteten Bavaria 34 mit BG-Abnahme statt!

Leistungen:

  • 2-tägiges Intensiv-Training
  • 1 Übernachtungen in 2er-Kabinen

Nebenkosten:

  • Bordkasse (Verpflegung, Hafengebühren, Diesel)
  • Endreinigung
  • eigene An- und Abreise

Termine:

16.09. – 17.09.24 – 3 Plätze verfügbar

Preis:

290€ pro Person

Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Informationen:

Ostsee

Flensburg

MOB MANÖVER TOTAL. Bei unserem IntensivTraining legen wir besonderen Wert auf ein individuelles, auf alle Teilnehmer abgestimmtes Training. Schwerpunkt des Törns sind die gängigen MOB-Manöver. Da in einer kleinen Crew mit max. 4 Personen trainiert wird, ist ein maximaler Trainingserfolg garantiert.

Bavaria Cruiser 34

"Loop"

Länge:
9,99m
Breite:
3,42m
Baujahr:
2016
Tiefgang:
1,95m
Kabinen:
3
Kojen:
6 + 2
Motorleistung:
30PS

Bavaria Cruiser 34

"Loop"

Segel:
Rollgenua, Lattengroß
Navigation:
GPS-Kartenplotter am Steuerstand, Autopilot, AIS Transponder…
Ausstattung:
Bugstrahlruder, Diesel Heizung, TV DBT2, DVD…
Sicherheit:
Feuerlöscher, Automatik-Rettungswesten, 2 Rettungsringe, Rettungsinsel, Notsignale, EPIRB…